Das Wetter wird ab 2010 noch genauer und präziser durch den tschechischen Wetterdienst vorhergesagt

Beim Tschechischen Hydrometeorologischen Dienst nimmt der neue weltweit stärksten Vektor-Supercomputer, die NEC SX-9 am Anfang des nächsten Jahres den Dienst auf.

Nicht nur die Wetterprognosen werden exakter, sondern es soll auch eine Verbesserung der Hochwasserwarnungen erreicht werden.

Mit diesem Computer gelang es schon beim Deutschen Wetterdienst und bei Meteo France die Qualität von Wettervorhersagen und Unwetterwarnungen deutlich zu steigern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.