Aktuelle Angebote aus dem Internet

Aktuelle Technik Angebote

UEFA Europa League: VfB Stuttgart trifft in der Gruppenphase auf FC Getafe, Odense BK und Young Boys Bern

| Keine Kommentare

Am heutigen Freitagmittag wurde in Monaco die Gruppenphase der UEFA Europa League ausgelost. Der VfB Stuttgart trifft dabei in der Gruppe H auf den FC Getafe, Odense BK und Young Boys Bern.

VfB-Cheftrainer Christian Gross sagte nach der Auslosung: „Es ist eine sehr ausgeglichene Gruppe. Gegen Bern werden es zwei sehr spezielle Spiele, unter anderem auch deshalb, weil die Gebrüder Degen aufeinander treffen werden.“



VfB-Sportdirektor Fredi Bobic fügte hinzu: „Die Gegner in unserer Gruppe sind natürlich eine Herausforderung. Der Trainer hat sich einen Schweizer Verein gewünscht, schön dass er den bekommen hat. Es sind alles Teams mit internationalem Renommee, auf die wir treffen.“



Der VfB beginnt die Gruppenphase mit einem Heimspiel am 16. September gegen Young Boys Bern und muss am zweiten Spieltag, am 30. September, bei Odense BK antreten. Am 21. Oktober empfängt die Mannschaft von Trainer Christian Gross den FC Getafe in der Mercedes-Benz Arena. In Getafe muss der VfB am 4. November antreten, ehe es am 1. oder 2. Dezember zu den Young Boys nach Bern geht. Das letzte Gruppenspiel am 15. oder 16. Dezember bestreitet der VfB zu Hause gegen Odense BK. Die genauen Anstoßzeiten stehen noch nicht fest.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere