Berlin rüstet sich mit Fanmeilen und Public Viewing für ein Sommermärchen

Berlin wird zur Fußball-WM 2010 wieder mit zahlreichen Public-Viewing-Orten und der Fanmeile durchstarten.

Ab dem Viertelfinale werden  die WM-Spiele auf einer 80qm großen Leinwand übertragen und bis 500.000 Fans können dabei sein.

Zur WM nach Berlin zu fahren übt auf viele einen großen Reiz aus und man sollte sich schon im Vorfeld nach Unterbringungsmöglichkeiten umsehen.

Bei www.ferienwohnung-zimmer-berlin.de kann man sich berlinweit orientieren.


Ein Gedanke zu „Berlin rüstet sich mit Fanmeilen und Public Viewing für ein Sommermärchen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.