Aktuelle Angebote aus dem Internet

Aktuelle Technik Angebote

CeBIT 2011: Finale der Intel Extreme Masters auf der größten IT-Messe der Welt

| Keine Kommentare

 

Turtle Entertainment und Intel präsentieren in Halle 23 der CeBIT die Intel Extreme Masters World Championship, das Finale der bedeutendsten internationalen Liga für Computerspieler. Vom 1. bis 5. März 2011 kämpfen die besten Spieler der Welt in der Intel Extreme Masters Hall um den Weltmeistertitel und 130.000 US-Dollar Preisgeld. Die fünfte Saison der Intel Extreme Masters umfasste in den vergangenen sieben Monaten mehrere Qualifikationsturniere in Europa, Amerika und Asien. Das Gesamtpreisgeld der Saison beträgt 400.000 US-Dollar. Die Profispieler bestreiten ihre Partien auf High End-Computern mit Intel® Core™ i7 Extreme-Prozessoren.

Die Intel Extreme Masters sind die weltweite Liga für Computerspiel-Champions. Das Finale, die Intel Extreme Masters World Championship auf der CeBIT, ist der Höhepunkt der fünften Saison. Nach Global Challenges in Shanghai und Köln, der American Championship in New York, sowie der European Championship in Kiew und der asiatischen Online-Qualifikation, bestimmen die 84 besten Spieler der Welt in Hannover die Weltmeister im Computerspielen. Der Wettbewerb umfasst die drei Disziplinen Counter-Strike 1.6, Quake Live und Starcraft 2, bei denen es um Titel, Trophäen, Medaillen und ein hohes Preisgeld geht.

Erstmals findet im Rahmen der Intel Extreme Masters ein Turnier in der Disziplin League of Legends statt. Die vier besten Teams der Welt treten in Halle 23 der CeBIT gegeneinander an, es geht um ein Preisgeld in Höhe von 13.500 US-Dollar. Alle Begegnungen des ersten internationalen League of Legends-Live-Turniers überträgt der Web-TV-Sender ESL TV unterwww.esl.tv.
Die CeBIT ist die weltweit größte Messe für digitale IT- und Kommunikations-Lösungen. Letztes Jahr besuchten über 330.000 Messegäste, 5.000 Journalisten und Blogger sowie 4.100 Aussteller aus 68 Ländern die Messe. Die CeBIT ist bereits zum fünften Mal der Austragungsort für die Finalspiele der Intel Extreme Masters.

Der Web-TV-Sender ESL TV berichtet live von der Messe während des gesamten Finalturniers – erstmals mit acht Live-Streams in den sechs Sprachen Deutsch, Englisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch und Chinesisch. Auf www.esl.tv können alle eSport-Begeisterten die Top-Spiele in der Intel Extreme Masters Hall auf der CeBIT von zu Hause aus verfolgen.
Mehr über die Intel Extreme Masters: www.intelextrememasters.com
ESL TV berichtet live von der CeBIT: www.esl.tv
Weitere Informationen über Turtle Entertainment, Europas führendes eSport-Unternehmen, sind unter www.turtle-entertainment.com erhältlich.
 
Quelle: turtle entertainment.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere