Aktuelle Angebote aus dem Internet

Aktuelle Technik Angebote

Gutes tun durch Aufrunden

| Keine Kommentare

Einkaufen und kaum selbst spürbar Gutes tun. Das ist möglich mit der Aktion „Deutschland rundet auf“, die heute gestartet wurde. Kauft man bei den Partnern dieser Spendenaktion ein, genügt es, an der Kasse „Aufrunden bitte“ zu sagen und schon wird ein Betrag bis zu 10 Cent aufgerundet und gespendet.

Bis jetzt dabei sind schon bonprix, DEPOT, dodenhof, Douglas, Görtz, Kaufland, KiK, Netto Marken-Discount, PENNY, RENO, SinnLeffers, SportScheck, toom Baumarkt, WITT WEIDEN und WMF und es werden mehr Partner werden. Bei den teilnehmenden Unternehmen findet man an Türen und Kassen eine blaue Sprechblase mit „Aufrunden bitte“.

Die Spenden werden 100prozentig an gemeinnützige Projekte schwerpunktmäßig für Kinder und Jugendliche vergeben, die Abwicklung wird offen dargelegt werden. Die laufenden Zahlen wird man ab Mitte April auf www.deutschland-rundet-auf.de zu finden sein.

Das erste große Ziel sind 245.000,– Euro für 75 Eltern-AG´s. Ist diese Summe erreicht, wird für das nächste Projekt gespendet. Einzelne Cent-Beträge, die man selbst im Portemonaie nicht bemerkt, die aber in der großen Summe viel Gutes bewirken können.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere