Aktuelle Angebote aus dem Internet

Aktuelle Technik Angebote

Eltern-LAN informiert in Hamburg über Welt der Computerspiele

| Keine Kommentare

Köln, 18. Mai 2011 – Ein verantwortungsvoller und kritischer Umgang mit Computer- und Videospielen ist eine häufige und richtige Forderung an Jugendliche. Aber auch Eltern müssen sich mit dem medialen Freizeitverhalten ihrer Kinder auseinandersetzen. Denn nur wer selber einmal Computerspiele ausprobiert hat, kann mit Jugendlichen über ihr Hobby diskutieren und begründete Entscheidungen treffen. Die Eltern-LAN setzt hier an und ermöglicht dabei Eltern und Lehrern in einem geschützten Raum die Auseinandersetzung mit dem Medium Computerspiele. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 20. Mai um 15:30 Uhr im Hamburger CCH statt.

Im Vordergrund steht, als Teilnehmer selber die Spielwelten des Autorennspiels TrackMania Nations Forever und des oft kritisierten Taktik-Shooters Counter-Strike zu erleben und im Anschluss daran die Spielerfahrungen in der Gruppe mit Medienpädagogen zu diskutieren. Eingebettet ist die Eltern-LAN in einen Spieltag der ESL Pro Series, der Bundesliga für Computerspiele. So kommen die Teilnehmer in direkten Kontakt zu professionellen Computerspielern und erleben auf dem Event hautnah, was die Faszination des elektronischen Sports (eSport) ausmacht. In Hamburg werden ca. 1.200 Zuschauer erwartet.
Die Eltern-LAN ist ein gemeinsames Projekt von spielbar.de, dem interaktiven Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung, Institut Spielraum von der Fachhochschule Köln sowie dem Spieleratgeber-NRW vom ComputerProjekt Köln e.V. Die Räumlichkeiten und Spielstationen werden von Turtle Entertainment, dem Marktführer im Bereich des elektronischen Sports und Veranstalter der Electronic Sports League (ESL), zur Verfügung gestellt.

Beschreibungen der Spiele:
Trackmania Nations:
www.spieleratgeber-nrw.de/?siteid=1868
Counter Strike: www.spieleratgeber-nrw.de/index.php?siteid=769


Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung sind erhältlich unter:
www.eltern-lan.info
+++ Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Pressevertreter sind aber herzlich eingeladen, über die Veranstaltung zu berichten +++


Einladung

Pressevertreter sind herzlich zur Eltern-LAN eingeladen. Akkreditieren Sie sich bitte unter
presse@turtle-entertainment.de
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ein Zeitfenster von 17:30 Uhr bis 18:00 Uhr eingerichtet haben, währenddessen Sie die Teilnehmer interviewen können. Dadurch wird gewährleistet, dass das Ausprobieren von Computerspielen im Vordergrund steht.


Alle Daten auf einen Blick

Wann: Freitag, 20. Mai 2011
Beginn 15.30 Uhr, Ende gegen 19.00 Uhr
Wo: Congress Center Hamburg
Marseiller Strasse
20355 Hamburg

Teilnahme: nur nach Anmeldung
Infos:
www.eltern-lan.info

Eltern-LAN
Die Eltern-LAN ist eine Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, Eltern und Lehrern die Auseinandersetzung mit dem Hobby „Computerspielen“ ihrer Kinder und Schüler zu erleichtern. Die Teilnehmer bauen Berührungsängste mit dem Medium Computer ab und probieren selber unter pädagogischer Anleitung Spiele aus. Im Anschluss bietet sich den Teilnehmern die Möglichkeit, die gewonnenen Eindrücke zu diskutieren und das Phänomen eSport in der Electronic Sports League (ESL) hautnah mitzuerleben. Die Eltern-LAN ist ein gemeinsames Projekt von Turtle Entertainment, dem Marktführer im elektronischen Sport in Europa, spielbar.de, dem interaktiven Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung, dem Spieleratgeber-NRW vom ComputerProjekt Köln e.V. und dem Institut Spielraum von der Fachhochschule Köln.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.eltern-lan.info

Quelle: turtle-entertainment.de

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere