Aktuelle Angebote aus dem Internet

Aktuelle Technik Angebote

Bewegung im Alltag = Fitnesstraining?

| Keine Kommentare

Man bewegt sich den ganzen Tag, rennt auf und ab, arbeitet und schon ist man der Auffassung, dass man genug Bewegung hat und keinen Sport braucht.

Meist handelt es sich aber dabei um unbewusste und sogar einseitige Bewegungen. Qualifiziertes Fitnesstraining dagegen dient dem Ziel der körperlichen Stärkung und des Aufbaus.

Denn schon ab Mitte 20 beginnt der altersgemäße Abbau:

Muskelabbau setzt ein, Lungenkapazität, Herzmuskelkraft und Gefäßelastizität sinken.

Besonders mit steigendem Alter ist ein qualifiziertes Training von Nöten, um Lebensqualität und Leistungsfähigkeit zu erhalten.

„Lebensqualität und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter mit den 5 Bs:
Balance – Bewusstheit – Bewegung – Begeisterung – Frank Bauche“

Nähere Informationen unter  www.ikm-t.de und www.kampfkunst-managementtraining.de

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.