Bei Hitze lieber Gänsewein oder was trinkt man am Besten im Hochsommer

Mindestens zwei Liter Getränke sollte jeder Erwachsene täglich zu sich nehmen, besonders auch jetzt bei diesen hochsommerlichen Temperaturen.

Nun ist aber Flüssigkeit nicht gleich Flüssigkeit. Alkohol zum Beispiel entzieht dem Körper sogar Flüssigkeit, süße Getränke machen eher noch mehr Durst.

Optimal sind Wasser, Schorlen und Tee.

Beim Verzehr von Leitungswasser können Verunreinigungen durch veraltete Wasserleitungen im Haus auftreten, hier sollte man sein Leitungswasser testen lassen.

Besonders erfrischend ist es, wenn man zum Beispiel eine ungehandelte Zitronenscheibe in Wasser oder Tee gibt.

Die Verbraucher Initiative bietet eine 24seitige Broschüre rund das Thema Trinken an, zu beziehen unter der VERBRAUCHER INITIATIVE, Elsenstraße 106, 12435 Berlin oder unter www.verbraucher.com für 4,– Euro (incl. Versand) oder zum download.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.